AGRITURISMI

Zurück

Ferienbauernhof Mulino di Culmolle - agriturismo

Ferienbauernhof Mulino di Culmolle

Der Ferienbauernhof Mulino di Culmolle liegt am Eingang des Bidente-Tals, am Ufer des Wildbaches Bidente di Pietrapazza und
am Rande des Parco Nazionale delle Foreste Casentinesi, Monte Falterona e Campigna.
Das Hauptgebäude des kleinen Weilers (drei Bauten) war eine am Ufer des Flusses errichtete Mühle; daraus stammt der Name „Culmolle“ (auf Dt. etwa „weicher Hintern“). Der Trichter speist heute eine Turbine, die Strom erzeugt. Rundum dehnt sich ein sieben ha großes Landgut aus, das zum größten Teil als Wald angelegt ist, aus dem Brennholz gewonnen und vertrieben wird; der übrige Teil wird biologisch bestellt und beherbergt die Zucht von Geflügel, Kaninchen, Schweinen und einer Ziege.
Der familiär betriebene Ferienbauernhof bietet den Gästen das Typische aus dem Gebiet mit direkt im Betrieb hergestellten und bearbeiteten Produkten.

Unterkünfte


-Bäder: 7
-Zimmer: 3
-Betten: 18
-Wohneinheit: 2
-Öffnungszeiten:

Ganzjährig.

Leistungen

Anschrift

Poggio alla Lastra
Via Mulino di Culmolle, 50 - 47021 Bagno di Romagna (FC)

Kontakte

Telefon: 0039 0543913039 - Fax: 0039 0543913039
info@mulinodiculmolle.it - http://www.mulinodiculmolle.it

Anreise

Von San Piero in Bagno auf der Landstr. SP26 für 14 km fahren, dann links nach Poggio alla Lastra abbiegen; von hier die Fahrt für weitere 5 km fortsetzen.

ven, 16 giu 2017 14:35:46 +0000